Sie sind hier: Startseite » 24h-beratung.de » Riester-rente ---- Zu Riester-rente Rechtsfragen ? >>Rechtsrat >
Riester-Rente
Eine Riester-Rente ist eine spezielle Form der privaten Kapitalanlage, die vom Ablauf her der normalen gesetzlichen Altersrente nachgebildet ist. Dies erfordert unter anderem, dass der Anbieter der Riester-Rente sein Modell staatlich zertifizierten muss, sonst bekommt er keine Möglichkeit mit der staatlichen Förderung zu arbeiten. Auch die Auszahlung der Geldanlage kann erst nach Erreichen einer gewissen Altersgrenze und nur in monatlichen Raten erfolgen. Gefördert werden Arbeitnehmer mit einem Zuschuss, die eine Riester-Rente als Ergänzung zur gesetzlichen und betrieblichen Altersvorsorge einsetzen wollen.

Eine Riester-Rente kann als kapitalbildende Lebensversicherung oder in anderer Form abgeschlossen werden. Möglich sind auch Einzahlungen auf ein Sparbuch oder der Kauf von entsprechenden Riester-Zertifikaten. Hier lohnt sich der Vergleich für den Geldanleger, um die ihm gemäße Variante der Riester-Rente zu finden.


Anregungen oder Fragen

Haben Sie Fragen zu diesem Sachverhalt? Benötigen Sie oder jemand den Sie kennen eine Auskunft bzgl. einer Anregung zu diesem Gebiet?
Wir stehen Ihnen zu Verfügung.
Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular

Bei rechtlichen Fragen stehen Juristen der Rechtsanwaltskanzlei
(Rechtsanwalt Benjamin Horvath) Werktags unter +49 (0) 30 88097575 * bereit.

*Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es den Rechtsanwälten standesrechtlich untersagt ist kostenlose Rechtsberatung anzubieten.



Servicemitarbeiter - IT & EDV Consulting



Internet Presse - Informationen, Aktuelles, Neuigkeiten



24h-beratung.de Tip: